Die Pinnwand: Verschaffe Dir einen Überblick!

Unsere Pinnwand - erreichbar über "Start" - dient insbesondere dazu, unseren Besuchern und Mitgliedern einen Überblick über die derzeitigen Inhalte zu verschaffen.

Direkte Postings auf der Pinnwand sind daher ab dem offiziellen Start nicht mehr möglich, da wir Dich insbesondere auch dazu bewegen wollen, Deine Inhalte über die Blog-, Artikel- und Gruppen-Funktionen zu publizieren. Und dies aus einem einfachen Grund:

  • Nur Inhalte, welche dauerhaft auf QPin etabliert werden, haben für Dich auch einen echten Mehrwert

Und auch hierzu zwei Beweggründe:

  1. Nur Inhalte aus den vorgenannten Bereichen werden per Social-Media automatisch geteilt
  2. Auch im Newsletter sind nur Inhalte berücksichtigt, welche per Blog oder Artikel verfasst sind

Alle Inhalte, welche unsere Mitglieder in den genannten Bereichen verfassen, werden also automatisch an der Pinnwand notiert.

Sie müssen Mitglied von QPin | LifeStyle & Business Network sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Join QPin | LifeStyle & Business Network

Ich möchte eine E-Mail erhalten, wenn Antworten eingehen –

Antworten

  • Hallo Volker

    Wenn man in seiner Gruppe einen Beitrag schreibt dann geht das ja unter Forum.

    Ist das dann ein Blog oder Artikel. Nach deiner oberen Beschreibung.

    Oder noch mal anderst.

     

    • Hallo Marina,

      das Forum in einer Gruppe ist weder Blog noch Artikel - kann aber ebenso an der Pinnwand geteilt werden.
      Der Hintergrund für die Gruppen ist ja insbesondere, dass wir - bei entsprechender Aktivität - diese Gruppen
      dann auch allen Mitgliedern vorstellen.

      In Kürze aber Video´s mit den bislang gesammelten Fragen zum Umgang mit QPin.

      Lg Volker

This reply was deleted.