exporo%252Cwohnen%2Bim%2Bweserbergland.jpg
 
 
 
 Das Investieren in ein bestehendes Immobilienportfolio bei EXPORO der Klasse "A" ermöglicht nicht nur das einfache Diversifizieren der persönlichen Kapitalanlage, sondern zeigt auch kein Baurisiko auf, weshalb solche Portfolio-Projekte meist eine gute Exporo-Klasse besitzen. Zum morgigen Mittwoch,11.09.19 kann man sich an einem weiteren Wohn-Portfolio der Exporo Klasse A beteiligen:
 

"Wohnen im Weserbergland"

Die Vlothoer Wohnungsgesellschaft mbH ist Eigentümerin der 5 Projektgrundstücke mit einer Gesamtgrundstücksfläche von rund 28.090 m2 in Vlotho an der Weser. Dort befinden sich Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 199 Wohneinheiten und einer Gesamtnutzfläche von rund 12.176 m2. Alle Objekte werden ausschließlich wohnwirtschaftlich genutzt und verfügen über eine gute Mieterstruktur.

Nach einer Revitalisierung und Sanierung der leerstehenden Einheiten aller Objekte werden diese nun aufvermietet. Sechs der revitalisierten Einheiten konnten bereits erfolgreich vermietet werden. Nach erfolgreicher Aufvermietung sollen die Projektgrundstücke verkauft werden.
 Informieren Sie sich aus dem Exposé ! Mit dem genannten Link können sich weitere Kunden und Interessenten über das neue Projekt “Wohnen im Weserbergland” informieren:
 
INVESTMENTHIGHLIGHTS ZU "WOHNEN IM WESERBERGLAND" IM ÜBERBLICK
Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.1
Professioneller Bestandshalter mit rd. 10.000 Einheiten im Bestand.
Zusammen mit dem Projektentwickler hat Exporo bisher vier Projekte finanziert, von denen bereits zwei zurückgezahlt wurden.
Kein Baurisiko, da es sich nur um die Sanierung von Einheiten eines Bestandsportfolios handelt.
Feste Verzinsung von 5,0 % p.a.
Kurze Laufzeit zwischen 13 und 24 Monaten.2
 
 

1 Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

2 Das Investment der Exporo Anleger wird bis mindestens 30.09.2020 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 30.08.2021. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Darlehensnehmerin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 13 Monate bis zum 30.09.2020 verkürzen.

 
 

Sie müssen Mitglied von QPin | LifeStyle & Business Network sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Join QPin | LifeStyle & Business Network